Preisverleihung: Digitalisierungspreis Best of DIGITALES.SH 2022 auf der #diwokiel22

Im Rahmen der Digitalen Woche Kiel 2022 wird auch in diesem Jahr am 13. September 2022 der Digitalisierungspreis „Best of DIGITALE.SH“ verliehen.

Innovative Digitalisierungsprojekte im Norden gesucht: Jetzt für den Digitalisierungspreis Best of DIGITALES.SH 2022 bewerben!

KIEL. Akteure aus ganz Schleswig-Holstein schreiten täglich mit kreativen Ideen und großem Engagement bei der Digitalisierung voran. Diese Visionen und diesen Mut will die Landesregierung auszeichnen! Aus diesem Grund vergibt das Land zum fünften Mal den Digitalisierungspreis „Best of DIGITALES.SH“ für herausragende Digitalisierungsideen. Mit dem Preis soll das große Engagement und der Innovationsgeist nichtöffentlicher Initiativen gewürdigt werden.

Wurde Ihr digitales Projekt in Schleswig-Holstein entwickelt oder umgesetzt? Setzen Sie eine digitale Technologie ein, um ein Problem zu lösen oder unterstützen Sie andere mit ihrem digitalen Dienst? Oder nutzen Sie in ihrem Vorhaben den Datenschatz des Open Data-Portal des Landes?

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und freuen uns, mehr über ihre Projekte zu erfahren! Eine Jury – bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Landesregierung sowie von externen Institutionen und Verbänden – entscheidet über die Prämierung der besten Initiativen zwischen Nord- und Ostsee.

Ausgezeichnet werden dabei die ersten drei Plätze mit folgenden Preisgeldern:

      1. Preis: 25.000 €
      2. Preis: 15.000 €
      3. Preis: 10.000 €

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Einsendefrist ist der 07. Juni 2022. Weitere Informationen zu den notwendigen Unterlagen und Bewertungskriterien finden Sie unter:

https://digitales.sh/digitalisierungspreis

 

Quelle: Land Schleswig-Holstein, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/V/Presse/PI/2022/0422/220419_Bewerbung_Digitalisierungspreis_kopie.html