post

#diwokiel – Tania unterwegs: Freitag (1 – Tagesplanung)

Guten Morgen! Langsam beginnt der Endspurt der Digitalen Woche Kiel 2018! Heute gibt es von mir auch wieder – ganz klassisch – einen Blogeintrag.

Mein Tag beginnt heute ein bisschen früher, aber mit einem netten Frühstück bei der „Breaducation“ in der IHK. Ich bin gespannt, in welche Richtung der Impulsvortrag zum Thema ‚Social Media – eine Einführung‘ geht und freue mich darauf, neue Menschen kennen zu lernen. Vier mal wurde in der IHK in dieser Woche schon zu digitalen Themen gefrühstückt, wart ihr schon dabei?

Nach dem Frühstück werde ich dann die Halle 400 und den OCEAN Playground besuchen. Seit Donnerstag können die Erlebniswelten von OCEAN.GLOBAL bereits erkundet werden. eSports ist ein großes Thema, am Samstag findet das große Finale des OCEAN Playground #diwokiel Cups statt. Im Gadget.Garden können neue Technologien und natürlich Gadegts ausprobiert werden. Darüber hinaus gibt es noch Workshops und Seminare – und natürlich ganz viele Möglichkeiten zum Netzwerken. Ich bin schon ganz neugierig auf alles, was mich dort erwartet.

Am Abend zieht es mich dann noch einmal ins Wissenschaftszentrum zu „Brave New World: Die neuen Rahmenbedingungen der Arbeit für Absolventen“. Ich werde schließlich nicht ewig Praktikantin sein und muss mir ja auch etwas Gedanken über die Zukunft machen… Bisher habe ich immer nur in die Arbeitswelt hineingeschnuppert, ich hoffe hier ein paar konkrete Fakten mitnehmen zu können – bezüglich Arbeitsbedingungen und Einstiegsgehältern etwa.

Heute Abend könnt ihr euch natürlich auch wieder auf ein Recap freuen und dann ist es auch schon so weit, der letzte Tag der Digitalen Woche Kiel 2018 bricht an… Bis dahin, genießt noch den Tag!