Cookie-Banner nerven!

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

„Cookie-Banner“ stören die Besucher einer Webseite, sorgen für Unmut und Absprungraten. Der Dozent zeigt, wie es rechtssicher auch ohne gehen kann.

Sogenannte „Cookie-Banner“ stören die Besucher einer Webseite und sorgen für Unmut und hohe Absprungraten. Warum sind die nervigen Cookie-Banner überhaupt notwendig? Wie kann man als Webseitenanbieter darauf verzichten und damit auch Kosten für Cookie-Tools sparen?

Unser Experte Manuel Langeheinecke klärt auf, welche externe Dienste, wie etwa Google-Analytics, auf Webseiten Einwilligungspflichtig sind und zeigt Alternativen auf.

In einer Live-Vorführung zeigt er die enorme Reichweite der Datenerhebung durch Tracking-Cookies und weshalb Webseiten Besucher ihre wertvollen Daten besser nicht freiwillig an Google „verkaufen“ und damit am Ende der Konkurrenz zur Verfügung stellen sollten.



Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Kontakt

Herr Manuel Langeheinecke


Telefon: 0431 301400600

E-Mail: ml@dsgvo-nord.de



Speaker

Manuel Langeheinecke
dsgvoNORD GmbH

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 16.09.21
| 10:00 bis 11:00 Uhr
| 15:00 bis 16:00 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


Veranstaltender

dsgvoNORD GmbH

Marga-Faulstich-Str. 8

24145 Kiel


www.dsgvo-nord.de