Green City Hackathon #CodeITforKiel

VERANSTALTUNGSART:
Networking, Wettbewerb
THEMENBEREICH:
Smart City & eGovernment
LEVEL:
Erste Grundkenntnisse hilfreich

Mobilität in der Stadt ohne der Umwelt zu schaden, geht das? Na klar, und Du kannst mitwirken! Schlüpfe einfach in die Rolle als Developer, Designer, Innovator oder Presenter und sei dabei, wenn Ideen zum Motto Green City Kiel entwickelt werden. Im Rahmen eines Hackathons wird in Kleingruppen an spannenden Projekten gearbeitet. Es sollen kreative und digitale Lösungen entwickelt werden, die die Mobilität verbessern und die Stadt grüner machen.
Der Hackathon ist Bestandteil der Digitalen Woche Kiel und wird von Dataport AöR veranstaltet.
Völlig egal, ob du gerne als Entwickler in die Tasten haust oder lieber vor einer Jury präsentierst: bei uns ist jeder mit seinen individuellen Skills willkommen, denn gerade diese Vielfalt kann zum Erfolg führen. Ihr arbeitet über zwei Tage an einem selbstgewählten Projekt und entwickelt einen Prototyp, der am Ende des zweiten Tages in einem Pitch einer Jury vorgestellt wird. Die beste Idee wird darüber hinaus mit einem Preis ausgezeichnet. Aber auch wenn du mit deinem Team nicht den ersten Platz belegen solltest, gewinnst du auf jeden Fall neue Erfahrungen, kannst dein Netzwerk erweitern und sorgst mit deinen Ideen sicherlich für eine „Green City“.
Um mitzumachen, musst Du dich nur anmelden, deinen Laptop schnappen und vorbeikommen. Mit Verpflegung, aktuellen Verkehrsdaten, einem T-Shirt und mehr, sorgen wir dafür, dass alles bereit steht, was du fürs Arbeiten brauchst.
Sei dabei und #CodeITforKiel!



Kontakt

Herr Jan Conrad


Telefon: 043132955693

E-Mail: dataportcodeitforkiel@dataport.de



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

dataportcodeitforkiel@dataport.de


Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Dienstag, 10.09.19 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 11.09.19 | 08:00 bis 18:00 Uhr


WO:

KITZ - Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH

Schauenburgerstraße, 116

24118 Kiel


what3words | Addressing the world träumen.medizin.handlung


ANMERKUNG: Räume werden ausgeschildert


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI: Ja


Bildungsurlaub: Nein


Veranstaltender