Digitale Transformation – Chancen & Risiken im Umweltbereich

ART:
Konferenz
THEMA:
Wirtschaft
ZIELGRUPPE:
Fachpublikum, Unternehmen, offene Veranstaltung

Ziel der Fachtagung ist der Erfahrungsaustausch und die Diskussion von neuen Möglichkeiten aber auch aufkommenden Unternehmensrisiken durch die Digitale Transformation im Umweltbereich.

Unternehmensberater, Entsorgungs- und IT-Unternehmen sowie Anlagenbetreiber zeigen ausgewählte Aspekte der Digitalisierung im Umweltbereich auf, die anschließend an Stehtischen diskutiert und vertieft werden können.

Nach der Tagung wird die Besichtigung der Müllverbrennung Kiel angeboten, einer umweltfreundlichen und energieeffizienten Anlage zur Thermischen Abfallverwertung.

Anmeldungen unter: http://www.mvkiel.de/digitalewoche-2017

Programm

12.30   Veranstaltungsbeginn,

      kleiner Imbiss

13.00   Begrüßung, Dr. Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister der LH Kiel

             Eröffnung, Dr. Frank Ehlers, Geschäftsführer der Müllverbrennung Kiel

13.15   Der Datenschlüssel zum Kunden

Wie sich Unternehmen die Chancen der Digitalisierung umfassend

erschließen können

Christian Henge, CaaS – Competence as a Service GmbH, Hamburg

Grundsatzvortrag, Key Note

13.45   WEEE Return – Eine digitale Lösung für Elektroschrott

Fr. Alexandra Weiß, WEEE Return GmbH, Berlin

Joint Venture der Remondis Elektrorecycling GmbH (50%),

und Elektro-Geräte Recycling GmbH (50%)

14.15   Kaffeepause

14.30   Digitale Transformation erfolgreich umsetzen

Effektiv oder effizient? – Wie hätten Sie es gern?

Andreas Mohnberg, Smart-it4.com GmbH, Kiel

15.00   Mobilisierung der Entsorgungsprozesse 

– Von der Zettelwirtschaft zu SmartWaste –

Fr. Claudia Hamann, Stadtreinigung Hamburg AöR, Hamburg

15.30 Digitale Transformation – Neue Ansätze für die Thermische Abfallbehandlung

Dr. Frank Ehlers, Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG,
Daniel Benedict, Kaufm. Leiter der Müllverbrennung Kiel
Public-Private-Partnership der LH Kiel (51%), und der
Remondis GmbH & Co. KG (49%)

 

16.15   Gespräche an Stehtischen, jeweils mit einem Referenten.

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit, die angesprochenen

Themen mit den Referenten zu vertiefen.

Parallel: Kaffeeausschank, Getränke, Fingerfood

17.00 Anlagenführung Müllverbrennung Kiel
17.30 Ende der Veranstaltung
ab 17.00 – 21.00 Uhr
„Get Together“ im Camp 24/7 an der Kiellinie, Kiel:
Erfahrungsaustausch, Ausstellungen, Aufführungen

 

 



Anmeldung / Kontakt

Frau Diane Harm


Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG


Telefon: 0431 260952311

E-Mail: Diane.Harm@mvkiel.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Donnerstag, 21.09.17 | 12:30 bis 17:30 Uhr


WO:

Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG

Theodor-Heuss-Ring 30

24114 Kiel


what3words | Addressing the world decken.wodurch.gleicher


RAUM: Informationszentrum im 3. Stock des Verwaltungsgebäudes


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen, mit Anmeldung


BARRIEREFREI: Ja

WER

VERANSTALTER:

Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG

Theodor-Heuss-Ring 30

24114 Kiel


WEBSEITE:

www.mvkiel.de


FACEBOOK:

www.facebook.com/mvkiel/


AUF KARTE ANSEHEN