Digitaler Erlebnisraum

ART:
Workshop
THEMA:
Bildung & Wissenschaft
ZIELGRUPPE:
Schülerinnen und Schüler

Digitales selbst ausprobieren und erleben.
In einem Raum stehen etliche „hippe“ Geräte, so dass eine ganze Klasse gleichzeitig an verschiedenen Geräten arbeiten kann.
Ausprobieren: jeweils Schaffung eines konkreten, kleinen Produkts von der Idee über Datei zur Herstellung – am 3D Drucker, Vinyl Cutter, programmierbare Nähmaschine

Parkour: während der 3D Druck läuft, werden in einem „Digitalen Parkour“ faszinierende Geräte vorgestellt, die in der Kürze der Zeit nicht selbst bedient (z.B. 3D Scan) oder programmiert (z.B. VR Brille) werden können. Einige Geräte sind zum Ansehen, andere zum selbst erleben.



Anmeldung / Kontakt

Frau Katharina Coordes


Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH)


Telefon: 0431 6400415

E-Mail: medienarbeit@oksh.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Montag, 18.09.17 | 11:30 bis 14:30 Uhr
Dienstag, 19.09.17 | 11:30 bis 14:30 Uhr
Mittwoch, 20.09.17 | 11:30 bis 14:30 Uhr
Donnerstag, 21.09.17 | 11:30 bis 14:30 Uhr


WO:

RBZ Technik

Geschwister-Scholl-Straße 9

24143 Kiel


what3words | Addressing the world anpassen.angehängt.vorbei


RAUM: Mensa


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: mit Anmeldung


BARRIEREFREI: Ja

WER

VERANSTALTER:

Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH)

Hamburger Chaussee 36

24113 Kiel


WEBSEITE:

oksh.de


FACEBOOK:

OK Kiel


MITVERANSTALTER:

RBZ Technik der LH Kiel

AUF KARTE ANSEHEN