Digitales Labor – Kiel neu denken

ART:
Barcamp
THEMA:
Politik & Gesellschaft
ZIELGRUPPE:
Unternehmensangehörige, Schüler*innen, Studierende, Lehrende, Bürger*innen, Start Ups

In einer entspannten Atmosphäre diskutieren Stephanie Schmoliner, Geschäftsführerin und 1. Bevollmächtigte IG Metall Kiel-Neumünster, und Ingo Scheuse, Hauptgeschäftsführer Unternehmensverband Kiel e.V. aus Sicht der Sozialpartner über Chancen und Risiken der Digitalisierung der Arbeitswelt in der Region Kiel.

Das virtuelle Barcamp wird mittles Livestream ins Internet übertragen. Es ist somit jedem Interessierten möglich, daran teilzunehmen. Die Zuschauer haben die Möglichkeit aktiv die Diskussion mitzugestalten und zu beeinflussen, indem Sie für sich relevante Fragen stellen.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, sowohl Arbeitnehmern wie auch Arbeitgebern einen transparenten Einblick in die Zukunft der Kieler Wirtschaft zu geben und idealerweise auch Vorurteile gegenüber Digitalisierungsprozessen abzubauen.

Seien Sie ein Teil des virtuellen Barcamps und loggen Sie sich am 11. September 2018 um 17 Uhr auf der Facebook-Seite der Digitalen Woche Kiel ein!



Kontakt

Herr Ingo Scheuse


Telefon: 0431 / 33 93 621

E-Mail: scheuse@uvkiel.de



Speaker

Stephanie Schmoliner
Ingo Scheuse


Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Dienstag, 11.09.18 | 17:00 bis 18:00 Uhr


WO:

Alte Post

Stresemannstraße 1-3

24103 Kiel


what3words | Addressing the world besuchen.essbaren.beruhende


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


BARRIEREFREI: Ja


TAGS: Arbeitskultur

WER

VERANSTALTER:

Unternehmensverband Kiel e.V.

Lindenallee 16

24105 Kiel


WEBSEITE:

www.uvkiel.de


MITVERANSTALTER:

IG Metall Kiel-Neumünster