#diwokiel on Tour

ART:
Unternehmensbesuch
THEMA:
Wirtschaft
ZIELGRUPPE:
Unternehmensangehörige

Erleben Sie spannende Einblicke in die digitalen Transferthemen der Kieler Hochschulen und eine einzigartige Präsentation innovativer Verfahren bei Kiels  Traditionsunternehmen TKMS. Von der Seeburg aus starten wir gemeinsam mit einem Shuttle-Service zu TKMS.

12.45-14.15: Unternehmer meets Prof:

Starten Sie bei einem gemeinsamen Luch mit einer Präsentation der aktuellen Transferprojekte in den vier Kieler Hochschulen Christian Albrechts Universität, Fachhochschule Kiel, Muthesius Kunsthochschule und Duale Hochschule Schleswig-Holstein

14.45 – 16.30: thyssenKrupp Marine Systems GmbH

Bei thyssenkrupp Marine Systems ist die Digitalisierung in vollem Gang. Zur Digitalen Woche Kiel zeigen wir F&E Ergebnisse  & umgesetzte Lösungen aus den folgenden Anwendungsbereichen:

  • Training und Ausbildung mit VR (ViSTIS®): Die Stärke von ViSTIS® liegt zum einen in der Fähigkeit, unterschiedlichste Simulationen zu integrieren und damit ein realistisches Anlagen und Systemverhalten des virtuellen Schiffs zu erreichen. Zum anderen können neben der Ausbildung der einzelnen Besatzungsmitglieder auch komplexe Abläufe und Verfahren im Team geschult werden. (Zitat aus dem „Hardthöhen-Kurier“)
  • Wartungs- und Montageunterstützung mittels Augmented Reality: In Zusammenarbeit mit der FH-Kiel wurden eine Studie über die Akzeptanz von VR/AR-Technologien bei Werkern wie auch die erforderliche Testumgebung realisiert. Das FH-Projekt „ARai“ ist eine Augmented Reality Anwendung für die Microsoft HoloLens. Es ist die protypische Umsetzung einer Montageanleitung, die es einem Werker ermöglicht Arbeitsschritte durchzuführen, ohne zuvor detaillierte Instruktionen erhalten zu haben.
  • Im Bereich der additiven Fertigung werden wir am Beispiel eines Bauteils nachweisen, welche Potentiale die additive Fertigung bietet. Dazu erklären wir, wie potentielle Bauteile bzgl. funktioneller Anforderungen, Bauraum und Gewicht optimiert werden können.

 

 



Kontakt

Frau Kathrin Reinicke


Telefon: 0431 2484215

E-Mail: kreinicke@kiwi-kiel.de



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

kreinicke@kiwi-kiel.de


Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Mittwoch, 12.09.18 | 12:30 bis 17:00 Uhr


WO:

unterschiedliche Unternehmen


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI: Ja


TAGS: AugmentedReality, Arbeitskultur, NeueGeschäftsmodelle

WER

VERANSTALTER:

Digitale Woche Kiel Büro

Fraunhoferstr. 2-4

24118 Kiel