Ein Blick über den Kieler Förderand: Was machen andere?

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag, Messe
THEMENBEREICH:
Alltag & Familie
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Kiel lernt von anderen Kommunen. Welche innovativen Mobilitätslösungen werden auf kommunaler Ebene schon erfolgreich umgesetzt? Und wie können attraktive Alternativen zum Auto geschaffen werden? Mobilitätsexperten stellen Beispiele u.a. aus Kiels Partnerstädten Aarhus und Brest vor und zeigen, wie die Mobilität von morgen schon heute eingesetzt wird.

Natürlich sind Sie auch ohne vorherige Anmeldung herzlich zur Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen.



Kontakt

Herr Christoph Karius


Telefon: 0431-9013069

E-Mail: christoph.karius@kiel.de



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

mobil@kiel.de


Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Samstag, 14.09.19 | 14:00 bis 16:00 Uhr


WO:

Kiellinie Nord diwokiel Area

Kiellinie

24103 Kiel


what3words | Addressing the world spielt.stilvoll.rutschen


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI: Ja


Bildungsurlaub: Nein


FAMILIENFREUNDLICHKEIT:
Das Event ist für Familien geeignet


Veranstaltender

Landeshauptstadt Kiel

Fleethörn 9

24103 Kiel