Freie Bildungsmaterialien (Open Educational Resources - OER) für Universität und Schule – Vorstellung der Veranstaltungsreihe einer OER-Werkstatt an der CAU - Digitale Woche Kiel

Freie Bildungsmaterialien (Open Educational Resources – OER) für Universität und Schule – Vorstellung der Veranstaltungsreihe einer OER-Werkstatt an der CAU

ART:
Präsentation
THEMA:
Bildung & Wissenschaft
ZIELGRUPPE:
Studierende, Lehrende, Bürger*innen

Diese Veranstaltung ermöglicht einen Einblick in das Thema freie Bildungsmaterialien (OER, Open Educational Resources) und in das Konzept einer geplanten OER-Werkstattreihe an der CAU. Es wird vermittelt, woher die Idee von OER stammt, welche Ziele damit verfolgt werden können und welche Potenziale sich daraus für den Bildungskontext ergeben. Darüber hinaus werden die Idee und die Ziele der OER-Werkstatt vorgestellt, die von Oktober 2018 bis Februar 2019 in einem vierwöchigen Rhythmus an der CAU stattfinden wird.
An der OER-Werkstatt können Angehörige der CAU (Studierende und Lehrende) sowie Lehrkräfte aus allen Schularten teilnehmen. Dieser bildungsbereichsübergreifende Ansatz bringt Theorie und Lehr- bzw. Unterrichtspraxis näher zueinander und fördert den direkten (Forschungs-)Transfer zwischen Universität und Schule. Die Werkstatttermine haben unterschiedliche Schwerpunkte und können auch einzeln belegt werden.



Kontakt

Frau Marion Möller


Telefon: 0431 880 4838

E-Mail: mmoeller@elearning.uni-kiel.de



Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Donnerstag, 13.09.18 | 17:00 bis 18:00 Uhr


WO:

Seeburg

Düsternbrooker Weg 2

24105 Kiel


what3words | Addressing the world erkannt.offiziell.kräuter


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


BARRIEREFREI: Ja


TAGS: eSchool, eLearning, Medienkompetenz

WER

VERANSTALTER:

Chrsitian-Albrechts-Universität zu Kiel

Christian-Albrechts-Platz 4

24118 Kiel


WEBSEITE:

www.uni-kiel.de/de/


MITVERANSTALTER:

Melanie Korn, Zentrum für Lehrerbildung, Christian-Albrechts-Universität Kiel