Kiel rettet – die App, mit der man Leben retten kann

ART:
Präsentation
THEMA:
Gesundheit
ZIELGRUPPE:
offene Veranstaltung

Bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählen Sekunden. In Deutschland erleiden jährlich über 50.000 Personen den plötzlichen Herztod. Ein Netz von freiwilligen professionellen Ersthelfern, die bei Bedarf GPS-basiert zusätzlich über die App gerufen werden können, noch bevor der Rettungswagen eintrifft, könnten das Überleben erhöhen. Was kann da besser passen als der Start der „Meine Stadt rettet“- App zur Lebensrettung durch eine „Crowd“ von qualifizierten Ersthelfern unter Steuerung der Feuerwehr bzw. Leitstelle.



Anmeldung / Kontakt

Herr Christian Elsner


UKSH


Telefon: 0152 22979209

E-Mail: christian.elsner@uksh.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Samstag, 23.09.17 | 13:55 bis 14:15 Uhr


WO:

Sparkassen Arena

Europapl. 1

24103 Kiel


what3words | Addressing the world tagtraum.fahrten.fehlerfreie


RAUM: Arena


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen, mit Anmeldung


BARRIEREFREI: Ja

WER

VERANSTALTER:

UKSH

Ratzeburger Allee 160

23538 Luebeck


WEBSEITE:

www.uksh.de


MITVERANSTALTER:

Stadt Kiel

Kieler Nachrichten

AUF KARTE ANSEHEN