Kollaboration 4.0 – Gemeinsam die Zukunft des Lernens und Arbeitens erkunden (mit GeZu 4.0)

VERANSTALTUNGSART:
Digitalformat, Workshop
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Ausprobieren, ins Tun kommen, neue Wege gehen - dazu gehört Mut und es ist einfacher, es zusammen mit anderen zu tun

Gemeinsam die Zukunft der Arbeit und des Lernens zu gestalten in Lern- und Experimentierräumen der Initiative für neue Qualität der Arbeit (INQA) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), das ist das Ziel des Projektes GeZu 4.0 der Akademie Lübeck der FAW gGmbH.
Wie das funktioniert, was wir im Rahmen des Projektes tun, wie man daran teilnehmen kann und welchen Mehrwert das Projekt für kleine und mittelständische Unternehmen sowie die gesamte Gesellschaft bringt, das möchten wir im Rahmen eines digitalen Impuls-Workshops mit Interessierten vorstellen und diskutieren.
Außerdem laden wir dazu ein, einen Lern- und Experimentierraum einmal selbst auszuprobieren und innovative, digitale Wege der Zusammenarbeit und des Austausches zu testen.
Das Event ist für alle Interessierten offen und auch für Familien geeignet. Wir stellen einige digitale Tools vor, wollen testen und experimentieren und das Event live streamen.
Nach der Anmeldung an barbara.hilgert@faw.de, werden die Zugangsdaten zum Workshop-Raum und eine Anleitung zur Teilnahme verschickt.



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

barbara.hilgert@faw.de


Speaker

Barbara Hilgert
FAW gGmbH

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 10.09.20 | 10:00 bis 13:00 Uhr
Samstag, 12.09.20 | 10:00 bis 13:00 Uhr


DIGITAL:

https://www.youtube.com/channel/UCDneQ4Xf_92Wwp7mGTRH1PA


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


FAMILIENFREUNDLICHKEIT:
Das Event ist für Familien geeignet


Veranstaltender

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH

Elisabeth-Haseloff-Str. 03

23564 Lübeck


gezu4punkt0.de/

www.facebook.com/gezu4.0

twitter.com/gezu_4