Kopernikus Projekt Ensure: Netzstrukturen der Zukunft

ART:
Fachvortrag
THEMA:
Politik & Digitaler Alltag, Wirtschaft
ZIELGRUPPE:
Fachpublikum, Studierende

Das Kopernikus-Projekt ENSURE verfolgt mit einem ganzheitlichen systemischen Ansatz das Ziel, neue Energienetzstrukturen für die Energiewende zu erforschen und die Frage zu klären, wie das Stromnetz an eine unregelmäßige Versorgung angepasst werden kann.
Die im Rahmen der Energiewende ausgegebenen Zielstellungen bis zum Jahr 2050 können nur erreicht werden, wenn die Anzahl und Leistung der installierten Erneuerbare-Energien-Anlagen erheblich zunimmt. Um die Versorgungssicherheit weiterhin gewährleisten zu können, sind weitreichende Veränderungen des Elektrizitätsversorgungssystems erforderlich. Dies beinhaltet sowohl den weiteren Ausbau eines zentralen Energieverteilsystems, als auch die Schaffung dezentraler Strukturen auf regionaler Ebene.
Alle Maßnahmen zur Optimierung der Energieversorgung werden durch die fortschreitende Digitalisierung begleitet und vorangetrieben.



Anmeldung / Kontakt

Frau Britt Mielke


Stadtwerke Kiel AG


Telefon: 0431 5942906

E-Mail: Britt.Mielke@stadtwerke-kiel.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Sonntag, 17.09.17 | 13:00 bis 14:00 Uhr


WO:

Camp 24/7

Kiellinie

24105 Kiel


what3words | Addressing the world anteil.ausflug.früh


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


BARRIEREFREI: Ja

WER

VERANSTALTER:

Stadtwerke Kiel AG

Uhlenkrog 32

24113 Kiel


WEBSEITE:

www.stadtwerke-kiel.de


FACEBOOK:

facebook@stadtwerke-kiel.de


XING:

xing@stadtwerke-kiel.de


MITVERANSTALTER:

Christian-Albrechts-Universität Kiel

AUF KARTE ANSEHEN