Künstliche Intelligenz: Neue Trendtechnologien für den Bildungssektor?

THEMENBEREICH:
Künstliche Intelligenz
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Aktuelle Trends, Chancen und Gefahren des Einsatzes selbstlernender Systeme für den Bildungssektor.

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz erfährt in didaktischen Kontexten wachsendes Interesse. Durch individualisierte Lernwege ergeben sich für Lernende und Lehrende neue technologische Möglichkeiten. Doch dem politischen Wunsch nach KI-Lösungen stehen Defizite in der derzeitigen Implementation und Umsetzung von KI in den verschiedenen Bildungsebenen gegenüber. Im Rahmen des Workshops werden Potenziale, Risiken und Schwierigkeiten des KI-Einsatzes speziell in der beruflichen Bildung anhand konkreter Fallanalysen reflektiert und kritisch diskutiert. Daneben werden auch konkrete Chancen und Akzeptanzfaktoren von KI besprochen. Die Teilnehmenden nehmen verschiedene Sichtweisen ein, um zu einer multidisziplinäre Betrachtung der neuen Problemstellungen, die die Anwendung von KI im Bildungskontext mit sich bringt, zu gelangen.

Ein Keynote-Vortrag (1) führt in die Grundlagen der KI-basierten Lehr-Lernformen sowie dem aktuellen Stand der didaktischen Umsetzung in unterschiedlichen Bildungskontexten ein. Es werden Fragen zur anschließenden (2) kritischen Diskussion und dem offenen Austausch gestellt. Dabei kommt ein (browser-basiertes) Live-Voting-System zum Einsatz. (3) Die anschließende Praxisphase wird anhand von didaktischen Mitteln der aktivierenden und impulsgebenden Interaktionsgestaltung strukturiert. In einer (4) kollaborativen Plenarphase werden die Teilperspektiven zusammengeführt.



Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Kontakt

Philipp Marquardt


Firma: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), Wissenschaftliche Weiterbildung

Telefon: +49 431 880-6519

E-Mail: pmarquardt@uv.uni-kiel.de



Speaker

Prof. Dr. Tobias Schmohl
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Freitag, 16.09.22
| 14:00 bis 15:30 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


Veranstaltender

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), Wissenschaftliche Weiterbildung

Leibnizstraße 3

24118 Kiel


www.weiterbildung.uni-kiel.de/

Mitveranstaltender