Künstliche Intelligenz statt digitaler Demenz – Wie Sie durch neue Technologien Ihre Schule in die Zukunft bringen

ART:
Fachvortrag
THEMA:
Bildung & Wissenschaft
ZIELGRUPPE:
offene Veranstaltung

Mit Prof. Dr. Christoph Igel, Wissenschaftlicher Leiter des Educational Technology Lab des Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
Firma / Institution: Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Berlin

Christoph Igel analysiert aus technologischer Perspektive den Sachstand und die Zukunft von Bildungstechnologien. Ausgehend von den Digitalisierungswellen des 21. Jahrhunderts werden aus aktueller Forschung und Entwicklung neue Trends und Perspektiven für die digitale Bildung vorgestellt. Im Fokus stehen dabei u.a. Potenziale der Künstlichen Intelligenz für das Lehren und Lernen in Qualifizierungsprozessen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie auf Basis intelligenter Bildungsnetze im schulischen Kontext ein Nutzen der digitalen Bildung für die Schulentwicklung erreicht werden kann.



Anmeldung / Kontakt

Herr Jürgen Ströh


RBZ Technik


Telefon: 0431 1698610

E-Mail: juergen.stroeh@rbz-technik.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Donnerstag, 21.09.17 | 18:30 bis 21:00 Uhr


WO:

RBZ Technik

Geschwister-Scholl-Straße 9

24143 Kiel


what3words | Addressing the world anpassen.angehängt.vorbei


RAUM: Mensa


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: mit Anmeldung


BARRIEREFREI: Ja

WER

VERANSTALTER:

RBZ Technik

Geschwister-Scholl-Straße 9

24143 Kiel


WEBSEITE:

www.rbz-technik.de


AUF KARTE ANSEHEN