Medienkompetenz in Zeiten von Fake News mit Manfred Theisen

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag
THEMENBEREICH:
Digitale Bildung & Lernen
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Vortrag mit Lesung zum Thema Fake News. Geeignet für Schüler*innen der Klassenstufen 5-12.

Der Autor Manfred Theisen bietet einen Mix aus Lesung und Vortrag. Er arbeitet mit vielen Bezügen zum Medienalltag der Schüler*innen und bezieht ihre Fragen mit ein. Dabei erläutert er neue Möglichkeiten im Umgang mit WhatsApp oder Recherchen im Netz. Folgenden Fragen geht er nach:
Wie erkenne ich Fake News? Welchen Chancen gibt es jenseits von Google-, WhatsApp und Tiktok? Dabei erkennen die Schüler*innen, wie häufig noch nicht bekannte Methoden von Nudging oder Gaslighting ihren Medienalltag bestimmen. Außerdem gibt er Tipps wie die Schüler*innen sinnvoll auf Cybermobbing reagieren können.
Geeignet ab Klasse 5. Dauer etwa 60 Minuten. Die Schüler*innen dürfen gerne ihre Handys mitnehmen. Diese sind hilfreich für die Veranstaltung.



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

stadtteilbuecherei.mettenhof@kiel.de


Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Dienstag, 08.09.20 | 09:30 bis 10:30 Uhr


WO:

Stadtteilbücherei Mettenhof

Sibeliusweg 2a

24109 Kiel


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


Veranstaltender

Stadtteilbücherei Mettenhof

Sibeliusweg 2a

24109 Kiel


www.stadtbuecherei-kiel.de

www.kiel.de

www.kiel.de