Ocean Deep Tech Day

THEMENBEREICH:
produktion
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Datentechnologie hilft uns, den Ozean besser zu verstehen und wirtschaftliche Interessen mit Küsten- und Meeresschutz zu vereinbaren.

Digitalisierung und Meer – das umfasst nicht nur die Digitale Transformation in der Schifffahrt durch vernetzte Systeme, autonome Schifffahrt und Routenoptimierungen. Digitalisierung bietet auch für den Küsten- und Meeresschutz rund um die sogenannte Blue Economy große Chancen, denn: Datentechnologie hilft uns, den Ozean besser zu verstehen und wirtschaftliche Interessen mit Küsten-und Meeresschutz zu vereinbaren.

Auf dem Ocean Deep Tech Day wollen wir uns mit Digitalen Zwilling der Ozeane, Web3 und Klimaschutz sowie Datentechnologie und Blockchain rund um das Meer beschäftigen. Unsere Speaker*innen erzählen spannende Geschichten über den Digital Twin of the Ocean, Blue Carbon Credit Märkte, Quallenströme die sich über eine Tracking App verfolgen lassen und Geisternetze, die über KI identifiziert und geborgen werden können.

Beim Ocean Deep Tech Tag tauchen wir daher tief ein in das Potential rund um die Blue Data Economy. Eine spannende Reise – nicht nur für (maritime) Daten-Cracks! Und weil Machen noch viel produktiver ist als schnacken, ist der Ocean Deep Tech Tag der Startschuss zum Innovationshackathon Ocean Re-CREATION Challenge (ORCC 2022). Dieser startet ab dem 19. September und wird von der diesjährigen Schirmherrin Gesine Meissner, Vorsitzende des Ozeandekaden Komitees, am Ende des Ocean Deep Tech Days eröffnet.



Anmeldung



Kontakt

Frau Nele Dageförde


Telefon: +4916090412210

E-Mail: nele.dagefoerde@transmartech.sh



Speaker

Gabriele Dederer
WWF Deutschland
Marius Hölter
TransMarTech S-H GmbH
Prof. Jamileh Javidpour
University of Southern Denmark
Mareen Lee
WWF Deutschland
Gesine Meissner
MDEP aD, Ozeandekaden Komitee
Nele Dageförde
TransMarTech S-H GmbH
René Schäfer
Senken.io
Prof. Dr. Martin Visbeck
Geomar, CAU Kiel
Jann Wendt
north.io

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Sonntag, 18.09.22
| 11:00 bis 15:00 Uhr


WO:

Wissenschaftszentrum Kiel

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel

what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


BARRIEREFREI:Ja


Veranstaltender

Transferzentrum für Maritime Technologien (TransMarTech S-H) GmbH

Wischhofstr. 1-3 Geb.1

24148 Kiel


www.transmartech.sh

@TransMarTech

www.linkedin.com/company/transmartech-sh