Öffentliche Sitzung des KI-Expertenrates der Landesregierung #kish

VERANSTALTUNGSART:
Konferenz, Podiumsdiskussion
THEMENBEREICH:
Deep Tech & Künstliche Intelligenz
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei, diskutiert mit Expertinnen und Experten gesellschaftliche Fragen der künstlichen Intelligenz. #kish

Die Landesregierung hat im Jahr 2019 den „Handlungsrahmen Künstliche Intelligenz“ verabschiedet. In diesem gibt sich die Landesregierung selbst die Aufgabe „Für wichtige gesellschaftliche Fragen, wie den Wandel in der Arbeitswelt und die Konsequenzen für die soziale Sicherung, die Teilhabe und selbstverständlich die Sicherheit und den Schutz von Daten und von Datensystemen abhängiger kritischer Infrastruktur, (…) gemeinsam mit Expertinnen und Experten Antworten [zu] entwickeln.“ Nach zwei internen Sitzungen soll die dritte nun öffentlich, im Rahmen der #diwokiel, durchgeführt werden. #kish



Anmeldung

Es handelt sich hierbei um ein Hybrid-Event: Das heißt, Sie können entweder via Livestream auf unserer Online-Plattform www.kiel.live zuschauen oder sich hier ein kostenloses Ticket buchen um live vor Ort dabei zu sein.




Kontakt

Herr Dr. Jörg Nickel


Telefon: +491782849591

E-Mail: joerg.nickel@stk.landsh.de



Speaker

Dr. Stefan
Wiss. Referent, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt der Nordkirche
Steffen Brandt
Kiel.AI
Marit Hansen
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz
Prof. Dr. Moreen Heine
Universität zu Lübeck, Institut für Multimediale und Interaktive Systeme und Joint Innovation Lab
Dr. Siglinde Hessler
Deutscher Gewerkschaftsbund - Bezirk Nord
Prof. Dr. Dirk Nowotka
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Dirk Schrödter
Der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein - Staatskanzlei
Kai Tellkamp
Landesvorsitzender DBB SH

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Freitag, 11.09.20 | 14:00 bis 15:00 Uhr


DIGITAL:

https://www.kiel.live/event/Offentliche-Sitzung-des-KI-Exper


WO:

Wissenschaftszentrum

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel


what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


ANMERKUNG: Hybrid-Event (digital & analog)


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


Veranstaltender