Software-Challenge Germany präsentiert: Projekt Lighthouse – Zocken auf dem Uni-Hochhaus

THEMENBEREICH:
Coding
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Anfängerfreundlicher Crash-Kurs zum Programmieren von Spielen und Animationen für das Lighthouse, ein LED-Lichtkunstprojekt im Uni-Hochhaus.

In diesem Workshop zeigen wir vom Projekt Lighthouse euch, wie wir das Uni Hochhaus in ein riesiges LED-Display verwandelt haben und wollen mit euch ein Spiel oder eine Animation dafür programmieren.
Dazu nutzen wir Blockly, eine visuelle Drag-and-Drop Programmiersprache mit Bausteinen (ähnlich wie Scratch). Geeignet für alle ab Klassenstufe 10.
Anschließend wollen wir eure Spiele und Animationen auf dem Hochhaus ausprobieren.



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

info@software-challenge.de


Kontakt

Frau Ulrike Pollakowski


Telefon: 01725231543

E-Mail: info@software-challenge.de



Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Freitag, 16.09.22
| 16:00 bis 21:00 Uhr


WO:

Institut für Informatik

Hermann-Rodewald-Straße 3

24118 Kiel

RAUM: HRS3 - R.105a, HRS3 - R.105b


ANMERKUNG: Der Raum befindet sich im UG


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI:Ja


Veranstaltender

Software-Challenge Germany (Institut für Informatik der CAU zu Kiel)

Christian-Albrechts-Platz 4

24118 Kiel


www.software-challenge.de/

www.facebook.com/Software-Challenge-Germany-1577739009175678

Mitveranstaltender

Projekt Lighthouse (Institut für Informatik der CAU zu Kiel)

Christian-Albrechts-Platz 4

24118 Kiel


https://de-de.facebook.com/project.lighthouse.uni.kiel