Web-Seminar: Einsatz kollaborativer Robotik

VERANSTALTUNGSART:
Digitalformat, Vortrag
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Basisvortrag über die Zusammenarbeit von Mensch und Roboter im industriellen Umfeld, mit anschließender Diskussion.

Industrie 4.0 und die damit verbundene Zukunft der Arbeit sorgen aktuell für reichliche Diskussionen. Ganz klar ist: Die Arbeitswelt – auch in der industriellen Produktion – steht an einem Wendepunkt. Verstärkt sind Roboter ohne den bislang üblichen Schutzraum im Einsatz, so dass sie den Menschen unmittelbar bei seinen Aufgaben unterstützen.
Vom Nebeneinander zum Miteinander: der Mensch-Roboter-Kooperation bzw. -Kollaboration (MRK). Doch welche Chancen und Möglichkeiten ergeben sich daraus für Unternehmen?

Neben einem grundsätzlichen Überblick zeigen wir in praxisnahen Beispielen, wie größere – aber auch kleinere Unternehmen Arbeit 4.0 durch „starke Teams“ gestalten.

Agenda:
14:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Kompetenzzentrums
14:10 Uhr Vortrag über den Einsatz kollaborativer Robotik
15:00 Uhr Fragen und Diskussion
15:15 Uhr Ende



Anmeldung



Kontakt

Frau Janina Hünerberg


Telefon: +49 431 210 2869

E-Mail: janina.huenerberg@fh-kiel.de



Speaker

Prof. Dr.-Ing. Bernd Finkemeyer

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Mittwoch, 09.09.20 | 14:00 bis 15:30 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


Veranstaltender

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kiel

Schwentinestraße, 13

24149 Kiel


www.digitales-kompetenzzentrum-kiel.de

www.facebook.com/mittelstand4.0.kiel