Armin Steuernagel

Veranstaltungen

Montag 16:30-18:30 UHR
Der Paritätische Schleswig-Holstein

Digitales Zeitalter – das Ende des ...

In dem Vortrag sollen Auswirkungen auf unseren Sozialstaat und das soziale Sicherungsnetz skizziert werden.

Beschreibung

Armin Steuernagel versteht sich als Unternehmer, Ökonom und Investor, der zur Transformation des Kapitalismus beitragen möchte. Er ist Autor des Buchs „Sozialrevolution“ in dem Varoufakis, Robert Reich, Gerald Hüther und einige mehr zu einem Umdenken des Sozialstaats auffordern. Mit 16 Jahren gründete Steuernagel sein erstes erfolgreiches Unternehmen, mit 22 Jahren sein zweites, welches heute in 30 Ländern vertreten ist und biologische Lebensmittel für Kinder verkauft (Mogli). Heute hilft er mit der Purpose Stiftung und als Partner Investmentgesellschaft sinnorientierten Unternehmen eine passende Eigentumsform einzuführen: Verantwortungs-Eigentum, welches sicherstellt, dass Unternehmen unverkäuflich werden und nicht mehr als Spekulationsgut verkäuflich sind. Steuernagel hat Ökonomie, Philosophy und Politik studiert, an den Universitäten Witten-Herdecke, Oxford und der Columbia University New York.
Zurück zur Übersicht