CoWorking @ Dataport: Der beste Arbeitsort ist mehr als nur ein Schreibtisch

VERANSTALTUNGSART:
Digitalformat, Erlebnis
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Träumst Du davon, dort zu arbeiten, wo Du lebst – ohne Pendelei und Stau? Komm vorbei! Wir zeigen dir, wie's geht.

CoWorking, das sind junge Menschen in alten Fabrikgebäuden in großen Städten. Nicht nur!

In diesem Event klären wir, was genau CoWorking eigentlich ist, welche Vorteile es bietet und warum nicht nur Arbeitgeber wie Dataport davon profitieren, sondern auch beispielsweise Kommunen.

Außerdem zeigen wir, gemeinsam mit Frau Münzberg-Niemann von der Gemeinde Gettorf und Herrn Bähr von CoWorkLand, weshalb Coworking gerade in einem Flächenland wie Schleswig-Holstein Sinn ergibt und werfen einen Blick auf einen Coworking-Space, der zeitnah eröffnet und als Pilot für viele weitere dient.



Anmeldung

Es handelt sich hierbei um ein Hybrid-Event: Das heißt, Sie können entweder via Livestream auf unserer Online-Plattform www.kiel.live zuschauen oder sich hier ein kostenloses Ticket buchen um live vor Ort dabei zu sein.




Speaker

Herr Ulrich Bähr
Vorstand CoWorkLand eG
Carolina Koch
Capgemini
Sebastian Marx
Dataport AöR
Frau Münzberg-Niemann
Standortmarketing & Wirtschaftsförderung Gemeinde Gettorf

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Mittwoch, 09.09.20 | 11:00 bis 12:00 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


WO:

diwokiel-Zelt am Wissenschaftszentrum

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel


what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


ANMERKUNG: Hybridveranstaltung: digital & analog


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


Veranstaltender