Fotografieren, Filmen und Veröffentlichen: Datenschutzprobleme und Lösungen

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag
THEMENBEREICH:
Datenschutz & Datensicherheit
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Als die Datenschutz-Grundverordnung im Mai 2018 erschien kochte die Gerüchteküche hoch: Ist nun alles Fotografieren, Filmen und das Veröffentlichen der Aufnahmen verboten? Die erste Panik ist abgeklungen, doch ein paar Probleme bleiben. Wir zeigen, welche Regeln es für private und dienstliche Aufnahmen gibt und wie welche Möglichkeiten bestehen, sorgenfrei mit Fotos und Filmen umzugehen.



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

digitale-woche-kiel@datenschutzzentrum.de


Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Mittwoch, 11.09.19 | 15:00 bis 16:30 Uhr


WO:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD)

Holstenstraße 98

24103 Kiel


what3words | Addressing the world aufgelöst.beweisen.leicht


ANMERKUNG: Anmeldung erforderlich


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI: Nein


Bildungsurlaub: Ja


Veranstaltender

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD)

Holstenstr.98

24103 Kiel


www.datenschutzzentrum.de/