Frauen in der IT

THEMENBEREICH:
Führung & New Work
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Coole Projekte, unterschiedliche Perspektiven und Skills - jeder kann zur Digitalisierung von Deutschland beitragen.

In Deutschland liegt der Frauenanteil im Bereich IT aktuell bei 18 Prozent, da sollte doch noch Potential nach oben sein?! Wie könnte sich die IT-Welt verändern, wenn wir mehr Vielfalt fördern sowie Frauen für die Branche begeistern können? Dies geschieht bei adesso z.B. mit Hilfe von verschiedenen Stellschrauben, eine davon die Initiative She 4 IT.

Bei adesso ist das Thema Vielfalt bereits angekommen und um die Worte unseres Vorstandes Dirk Pothen aufzugreifen: “Wir haben festgestellt, dass in Teams, die von Frauen geführt werden, die Diversity im Durchschnitt höher ist.” Gem. der McKinsey-Studie „Why Diversity Matters“ von 2015 weist eine Korrelation zwischen Diversität und Geschäftserfolg weltweit in allen untersuchten Ländern auf. Ein Unternehmen wird demnach erfolgreicher, wenn unterschiedliche Perspektiven, Skills und Bedürfnisse eingebracht werden.

Jetzt stellt sich die Frage, wie können wir dieses Potential nutzen? Das kann nur durch kulturelle Veränderung, durch Empathie und Zeit gelingen, indem in Teams Verständnis für Diversität geschaffen wird. Ein bedeutender Aspekt ist dabei der Bereich der Gender-Diversität. Wir möchten, dass sich in Zukunft vermehrt Frauen bei komplexen Themen in die IT einbringen, sichtbar und für andere zum Vorbild werden.



Anmeldung



Kontakt

Frau Cordula Schuchardt


Telefon: 015238860569

E-Mail: cordula.schuchardt@adesso.de



Speaker

Zohal Fahim
adesso SE
Carola-Rebecca Müller
adesso SE

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Dienstag, 13.09.22
| 11:30 bis 13:00 Uhr


WO:

diwokiel-Dome beim Wissenschaftszentrum

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel

what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


BARRIEREFREI:Ja


Veranstaltender

adesso SE

Adessoplatz 1

44269 Dortmund


www.adesso.de/de/index.jsp