Join the Innovation Journey

VERANSTALTUNGSART:
Podiumsdiskussion, Vortrag
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Wie Unternehmen aus dem echten Norden mit ihrer Innovation und der WTSH die Reise von der ersten Idee bis zum Markteintritt meistern.

Wie entwickle ich als Unternehmen eine innovative Idee strategisch weiter? Wie wird daraus ein Prototyp? Und welche Stolpersteine müssen bis zum Markteintritt übersprungen werden? Wir nehmen Sie am Donnerstag, 16. September, von 11:00 bis 12:30 Uhr mit auf eine 90-minütige Innovation Journey.

Im Fokus der Reise stehen drei Unternehmen aus Schleswig-Holstein, die an unterschiedlichen Stellen ihrer eigenen Innovation Journey von der WTSH begleitet und unterstützt wurden. Sie berichten bei der Live-Veranstaltung anschaulich von ihren Herausforderungen, den eigenen Konzepten und der Unterstützung, die sie auf ihrem Weg erhalten haben.

Reisebegleiter von der WTSH sind Johannes Ripken (DiWiSH), Innovationsberater Felix Gebauer und Andreas Hennig (KI-Transfer-Hub SH). Ihre Angebote und die der WTSH reichen vom Workshop bis zum Innovationscheck, von der Förderberatung bis zur Machbarkeitsstudie, von der Vernetzung bis zur Außenwirtschaftsberatung. Abschluss der Reise ist die Q&A-Runde mit allen Teilnehmenden.



Anmeldung

Hier bitte nur anmelden, wenn Sie vor Ort live dabei sein wollen!

 

Für die digitale Teilnahme an der Veranstaltung per Livestream auf www.kiel.live ist keine vorherige Anmeldung nötig!




Kontakt

Herr Felix Gebauer


Telefon: 043166666873

E-Mail: gebauer@wtsh.de



Speaker

Annalena Burfeindt
oncampus GmbH
Andreas Kiefer
Centerline Design GmbH
Felix Ollech
NaecoBlue GmbH

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 16.09.21
| 11:00 bis 12:30 Uhr


DIGITAL:

https://www.kiel.live/event/join-the-innovation-journey


WO:

diwokiel Streaming-Zelt

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel


what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


Veranstaltender