Klimaschutz – jetzt!? Kiels Zukunft liegt in unseren Händen

VERANSTALTUNGSART:
Podiumsdiskussion, Vortrag
THEMENBEREICH:
Smart City
LEVEL:
Erste Grundkenntnisse hilfreich

In dieser Talkrunde mit Personen aus verschiedenen Bereichen wird über nötige Klimaschutz-Maßnahmen in Kiel in "Corona-Zeiten" diskutiert.

In dieser Talkrunde treffen sich Personen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, um Bilanz zu ziehen zu den bisherigen Klimanotstand-Maßnahmen in Kiel und gemeinsam Lösungen zu finden, die sowohl dem Klimaschutz, als auch den „Corona-Auswirkungen“ gerecht werden.

Nach einer wissenschaftlichen Einführung über den Klimawandel weltweit und lokal geht es um eine Bestandsanalyse dessen, was bisher für den Klimaschutz in Kiel getan wurde. Diese Bilanz wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Hauptthema ist jedoch die Zukunft. Wir widmen uns der Fragen, was in der Stadt Kiel getan werden muss, um Kiel möglichst bis 2035 klimaneutral zu gestalten. Was sind die Aufgaben von Politik und Verwaltung? Welche Maßnahmen kommen sowohl Corona-Geschädigten, als auch dem Klimaschutz zugute? Wie finden wir die Balance zwischen ökologischen, ökonomischen und sozialen Ansprüchen? Welchen Beitrag können wir als Kieler Bürger*innen leisten? Welche Rahmenbedingungen muss die Stadt/ das Land / der Bund setzen, um die Kieler Bevölkerung und Wirtschaft für eine breite Mitgestaltung zu gewinnen? Ziel ist es, einen gemeinsamen Prozess für mehr Klimaschutz in Kiel in Gang zu bringen.

Die von Carsten Kock moderierte Talkrunde wird auch Fragen von Teilnehmenden – im Wissenschaftszentrum wie auch an den Bildschirmen – einbeziehen.

Weiteres: klimatalk-2020.de



Anmeldung

Diese Veranstaltung kann via Livestream auf unserer Online-Plattform www.kiel.live verfolgt werden.


Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

bindabei@klimatalk-2020.de


Kontakt

Frau Dr. Annegret Erb


Telefon: 0431 6614928

E-Mail: mail@klimanotstand-kiel.de



Speaker

Dr. Tobias Bayr, Meteorologe, Koordinator für Scientists for Future
GEOMAR, Kiel
Dennys Bornhöft
Kreisvorsitzender der FDP und Landtagsabgeordneter Schleswig Holstein
Luca Brunsch
Bürgerinitiative Klimanotstand Kiel
Wulf Dau-Schmidt
Stadtentwicklung und Moderation
Doris Grondke
Dezernentin für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt der Landeshauptstadt Kiel
Prof. Dr. Gernot Klepper
Institut für Weltwirtschaft Kiel
Carsten Kock
Moderator bei Radio Schleswig-Holstein
Jessica Kordouni
Fraktionsvorsitzende der Rats-Grünen, Kiel
Werner Kässens
Kieler Wirtschaftsförderung GmbH
Dorothea Lätzel
Fridays for Future, Schleswig-Holstein
Ole Willerich
Fridays for Future, Schleswig-Holstein
Özlem Ünsal
SPD Landtagsabgeordnete Schleswig-Holstein

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Freitag, 11.09.20 | 18:00 bis 20:00 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


WO:

Wissenschaftszentrum

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel


what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


Veranstaltender

Bürgerinitiative Klimanotstand Kiel

Lorentzendamm 6-8

24103 Kiel


www.klimanotstand-kiel.de

klimanotstandkiel

Mitveranstaltender

Landeshauptstadt Kiel, Umweltschutzamt, Abteilung Klimaschutz

Holstenstraße 108

24103 Kiel


www.kiel.de/klimaschutz