Markt der Möglichkeiten: Digitale Tools für Handel und Gastronomie

THEMENBEREICH:
Künstliche Intelligenz
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Digitalisierung zum Anfassen und Ausprobieren mit dem DigitalMobil und 10 greifbaren und innovativen Lösungen aus der digitalen Handelswelt.

Digitalisierung zum Anfassen und Ausprobieren – das Digitalisierungsmanagement von Kiel-Marketing e.V. lädt interessierte Partner*innen aus Handel und Gastronomie im Rahmen der Digitalen Woche Kiel zu einem Netzwerktreffen der besonderen Art ein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem FLEET7 in ihrem Showcase „Baubüro“ statt.

Mit dabei ist das DigitalMobil des „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel“, dass 10 konkrete, greifbare und innovative Lösungen aus der digitalen Handelswelt im Gepäck hat.

Das Treffen startet am Dienstag, den 13. September um 11 Uhr mit einem Einführungstalk zum Thema „Digitalisierung im Handel“ im Baubüro der KielHöfe am Fleethörn 7.

Nach einem gemeinsamen Lunch auf dem Foodtruck-Mittagsmarkt „Kielköken“ im Hof des Verlagsgebäudes der Kieler Nachrichten geht es um 13 Uhr weiter mit der Vorstellung der Instrumente und Tools des DigitalMobils. Ob virtuelle Realitätsbrille oder digitaler Spiegel – hier können alle Instrumente ausprobiert werden. Die Expert*innen des „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel“ stehen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Ergänzt wird der „Markt der Möglichkeiten“ durch lokale Anbieter, die ihre Digitalisierungstools vor Ort präsentieren.



Anmeldung



Kontakt

Frau Ina Runge


Telefon: 0431- 679 10 61

E-Mail: i.runge@kiel-marketing.de



Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Dienstag, 13.09.22
| 11:00 bis 15:00 Uhr


WO:

Baubüro der KielHöfe

Fleethörn 7

24103 Kiel

EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


BARRIEREFREI:Ja


Veranstaltender
Mitveranstaltender