Medienkompetenz für Schülerinnen und Schüler: Entscheide Du – sonst tun es andere für Dich!

ART:
Workshop
THEMA:
Bildung & Wissenschaft, Politik & Digitaler Alltag
ZIELGRUPPE:
Schülerinnen und Schüler

Medienkompetenzveranstaltung für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 aller Schularten im Klassenverbund
Veranstaltungsinhalte:
– Was geht mich Datenschutz an?
– Soziale Netzwerke: Was passiert auf Facebook, Instagram, Snapchat etc.?
– Messenger: WhatsApp, Threema oder Telegram?
– Spuren im Internet: Die Macht von Google & Co.
– Das Recht am eigenen Bild
– Anonymität im Internet
– Risiken bei der Nutzung von Apps und Smartphones
– Praktische Hinweise zum Selbstdatenschutz
In diesem Workshop wird durch viele Beispiele aus dem täglichen Leben deutlich gemacht, wo und wie Daten über uns gesammelt und weiterverwendet werden. Tipps und Tricks, durch das eigene Verhalten den Datenmissbrauch zu stoppen, gehören ebenso zum Programm wie Hinweise zum sicheren Umgang mit dem Internet, sozialen Netzwerken und mobilen Endgeräten. Die Teilnehmenden können die Veranstaltung durch Fragen, Anregungen und Kritik aktiv gestalten.
Programm und Online-Anmeldung unter: https://www.datenschutzzentrum.de/



Anmeldung / Kontakt

Herr K. Janneck


Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD)


Telefon: 0431 9881399

E-Mail: digitale-woche-kiel@datenschutzzentrum.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Mittwoch, 20.09.17 | 11:00 bis 12:30 Uhr
Donnerstag, 21.09.17 | 11:00 bis 12:30 Uhr
Freitag, 22.09.17 | 11:00 bis 12:30 Uhr


WO:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD)

Holstenstraße 98

24103 Kiel


what3words | Addressing the world ladung.fühlte.bargeld


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: mit Anmeldung


BARRIEREFREI: Nein

WER

VERANSTALTER:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD)

Holstenstraße 98

24103 Kiel


WEBSEITE:

www.datenschutzzentrum.de/


AUF KARTE ANSEHEN