Mehr Erlebnis und Komfort am Point of Sale durch Digitalisierung

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag, Netzwerken
THEMENBEREICH:
Smart City
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Wie uns Digitalisierung helfen kann, die größten Wünsche unserer Kund*innen am Point of Sale zu erfüllen

„Digitalisierung wird nie wieder so langsam sein wie heute“: So radikal sehen manche Handelsexpert*innen die Notwendigkeit des stationären Handels, das Thema Digitalisierung in Angriff zu nehmen. Doch wer lässt sich schon gerne die Pistole auf die Brust setzen? Fakt ist: Nicht nur durch die Pandemie, sondern vor allem durch den steigenden Erfolg des Online-Handels in den letzten Jahren hat sich die Erwartungshaltung der Kund*innen an den stationären Handel verändert. Sie wollen den gleichen Komfort, den Online-Käufe mit sich bringen, und erwarten – wenn sie sich schon auf den Weg machen – einen echten Mehrwert vor Ort. „Erlebnis pro Quadratmeter“ heißt die neue Erfolgsformel. Die gute Nachricht: Digitale Instrumente können genau dabei helfen. Frank Rehme weiß, welche wirklich funktionieren und hat auch für kleinere Händler*innen Tipps parat, wie sie von der Digitalisierung profitieren und ihre Kunden noch stärker an sich binden.



Anmeldung

Hier bitte nur anmelden, wenn Sie vor Ort live dabei sein wollen!

 

Für die digitale Teilnahme an der Veranstaltung per Livestream auf www.kiel.live ist keine vorherige Anmeldung nötig!




Speaker

Frank Rehme
gmvteam GmbH

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Montag, 13.09.21
| 19:00 bis 20:30 Uhr


DIGITAL:

https://www.kiel.live/event/mehr-erlebnis-und-komfort-am-poi


WO:

diwokiel Streaming-Zelt

Fraunhoferstraße 13

24118 Kiel


what3words | Addressing the world zimt.warmes.jeder


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


Veranstaltender

Kiel-Marketing / KiWi / Kiel hilft Kiel

Stresemannplatz 1-3

24103 Kiel