Menschenrechte im Zeitalter der KI – Dystopie oder strahlende Zukunft?

VERANSTALTUNGSART:
Digitalformat, Vortrag
THEMENBEREICH:
Digitale Bildung & Lernen
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Wo verursacht KI schon heute Probleme für unsere Menschenrechte? Wo hilft KI Menschenrechte zu schützen? Wie wird sich das in der Zukunft entwickeln?

Amnesty International setzt sich seit 60 Jahren weltweit für den Schutz der Menschenrechte ein. Heute beschäftigt sich Amnesty mit der Frage, wie sich Künstliche Intelligenz (KI) auf unsere Menschenrechte auswirkt – und wie sich das Thema in der Zukunft entwickeln wird, wenn KI Systeme immer mehr Einfluss auf unser Leben ausüben werden.

In diesem Vortrag lernen sie, wie es dazu kommen kann, dass KI Systeme Entscheidungen treffen, die von ihren EntwicklerInnen weder gewollt sind, noch vorhergesehen werden können. Sie erfahren Beispiele von KI Anwendungen am aktuellen Rand der Forschung und wie diese unsere Menschenrechte in der Zukunft beeinflussen können. Außerdem erfahren Sie, wieso KI diskriminieren kann und wer heute schon durch KI benachteiligt wird.

Was tun Menschenrechtsaktivisten um unsere Rechte zu schützen? Was tut die Politik? Außerdem lernen Sie durch einfache Tipps, was Sie selbst ganz konkret tun können, um ihre Rechte zu schützen und für mehr Transparenz im digitalen Raum zu sorgen.

Aber natürlich bietet KI auch Chancen: Wie können wir KI einsetzten, um unsere Menschenrechte zu schützen? Wo wird KI bereits eingesetzt, um sich positiv auszuwirken?

Der Vortrag wird ca. 90 Minuten dauern und ist offen für alle Interessierte.



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

johanneswalter@amnesty-digital.de


Speaker

Johannes Walter

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 10.09.20 | 18:30 bis 19:30 Uhr


DIGITAL:

https://www.kiel.live/event/Menschenrechte-im-Zeitalter-der-


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


FAMILIENFREUNDLICHKEIT:
Das Event ist für Familien geeignet


Veranstaltender

Amnetsy International - Themenkoordinationsgruppe Menschenrechte im Digitalen Zeitalter

Zinnowitzer Straße 8

10115 Berlin


amnesty-digital.de

twitter.com/amnesty_digital

Mitveranstaltender

Amnesty International Bezirk Kiel-Flensburg

Bremerstr. 2

24118 Kiel