Microteachings und Future Skills – Wie kann (Weiter-) Bildung im digitalen Raum gelingen?

THEMENBEREICH:
Bildung & Lebenslanges Lernen
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Was ein digitales Lernangebot erfolgreich? Und wie kann es gestaltet werden? Gemeinsam finden wir Antworten. Denn digitale Bildung geht jeden an!

Sie haben Interesse daran, wie Menschen lernen? Sie sind Projektmanager*in oder arbeiten in HR und sind für Weiterbildung zuständig? Sie sind Lehrkraft und möchten mehr digital arbeiten? Sie möchten ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter in Digitalskills schulen?

Gemeinsam mit Instructional Designerin und Media Developerin Anna Lena Möller geht es in kurzen Impulsen und gemeinsamen Diskussionen um Storytelling und die Gestaltung von Lernreisen, um Kompetenzvermittlung, Motivationsdesign und Medien-Mixe. Kurz gesagt um einen Einblick in alle Bestandteile und Prozesse, die ein erfolgreiches digitales (Weiter-) Bildungsangebot ausmachen.

Egal ob für Schule, Hochschule, Unternehmen oder Ehrenamt, digitales Lernen geht uns alle an. Denn die letzten Jahre haben gezeigt, dass es tolle digitale (Weiter-) Bildungsmöglichkeiten gibt, aber auch noch viele strukturelle, technische und inhaltliche Baustellen bearbeitet werden möchten.



Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Kontakt

Frau Anna Lena Möller


Telefon: +40 187 4526131

E-Mail: moeller.al@gmx.de



Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 15.09.22
| 10:00 bis 11:30 Uhr


DIGITAL:

https://bbb.th-luebeck.de/b/mol-ddc-7xc-jsx


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


Veranstaltender

Anna Lena Möller

Schauenburger Straße 50

24105 Kiel


www.linkedin.com/in/anna-lena-m%C3%B6ller-106806198/