Mobilität der Zukunft erleben

VERANSTALTUNGSART:
Ausstellung, Messe
THEMENBEREICH:
Alltag & Familie
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Während der gesamten Digitalen Woche dreht sich in der Ausstellung „Wie bewegen wir uns in der Zukunft?“ alles um die erlebbare Mobilität von morgen: Ein Gallery Walk zur Mobilitätswende zeigt viele spannende Beispiele aus aller Welt und macht die Mobilität von morgen greifbar. Auch Kiels Partnerstadt Aarhus ist mit dabei. Von den zukunftsweisenden und innovativen Erfahrungen anderer Städte inspiriert, können Sie gleich selbst mobil werden: Mit dem VR-Rad geht es auf eine virtuelle Stadttour durch Kopenhagen – auf den modernsten Radwegen Dänemarks. Oder steigen Sie mit dem Projekt CAPtin Kiel der Muthesius Kunsthochschulstudenten in eine virtuelle Fähre ein und überqueren die Kieler Förde. Mit dem Projekt YUNO (ebenfalls von der Muthesius Kunsthochschule) wird eine weiterentwickelte Version der E-Scooter vorgestellt.

Mit der digitalen Mobilitätsstation und den Dashboards von Data Port sind Sie zudem mit den Live-Daten zum Verkehr immer auf dem neusten Stand.

Uns ist es vor allem aber auch wichtig, was Sie über den Verkehr in der Stadt denken: Wie möchten Sie sich in Zukunft in der Stadt fortbewegen? Wir wollen wissen, wie Sie heute mobil sind, aber auch, wie Sie sich die Mobilitätswende vorstellen. Welche Mobilitätsangebote sollen in Zukunft die größte Rolle spielen? Wie lassen sich gute Alternativen zum Auto weiter verbessern?



Kontakt

Herr Christoph Karius


Telefon: 0431-9013069

E-Mail: christoph.karius@kiel.de



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

mobil@kiel.de


Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Samstag, 07.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 08.09.19 | 10:00 bis 16:00 Uhr
Montag, 09.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag, 10.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 11.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 12.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag, 13.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 14.09.19 | 14:00 bis 18:00 Uhr


WO:

Kiellinie Nord diwokiel Area

Kiellinie

24103 Kiel


what3words | Addressing the world spielt.stilvoll.rutschen


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI: Ja


Bildungsurlaub: Nein


FAMILIENFREUNDLICHKEIT:
Das Event ist für Familien geeignet


Veranstaltender

Landeshauptstadt Kiel

Fleethörn 9

24103 Kiel