ONLINEHANDEL – ZUKUNFT ODER ENDSTATION DES STATIONÄREN EINZELHANDELS? – VISION DER KIELER INNENSTADT IN 2030

ART:
Workshop
THEMA:
Wirtschaft
ZIELGRUPPE:
Fachpublikum, Unternehmen, Studierende

11.00-11.15h Begrüßung, Vorstellung des Ortes und der Aktivitäten des Innenstadt-Managements (Uwe Wanger, Geschäftsführer Kiel-Marketing)
11.15-12.15h Alles Online oder was? Die Zukunft des Shoppings in der Stadt (Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Hochschule Niederrhein)
12.30-13.15h Smartness in the City – Management von Urbanität im digitalen Zeitalter (Christian von den Brincken, Ströer Business Development)
13.15-14.15h Mittagspause mit Begleitausstellung, Diskussion von Kieler Praxisbeispielen (u.a. Kieler Sprottenkarte)
14.15-15.45h Workshop: Die Innenstadt der Zukunft – welche Nutzungen und Funktionen erwarten uns in 3 Jahren, wie sieht Kiels Mitte in 2030 aus? (Moderation: Peter Kowalsky, Project M)
15.45-16.00h Zusammenfassung der Ergebnisse (Peter Kowalsky, Uwe Wanger)



Anmeldung / Kontakt

Herr Dustin Möller


Kiel-Marketing


Telefon: 0431 6791012

E-Mail: innenstadt@kiel-marketing.de



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Montag, 18.09.17 | 11:00 bis 16:00 Uhr


WO:

Pavillon am Alten Markt (Leerstand, ehem. Mega-Bike)

Alter Markt 16

24103 Kiel


what3words | Addressing the world gewöhnen.insel.hier


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


BARRIEREFREI: Ja

WER

VERANSTALTER:

Kiel-Marketing

Andreas-Gayk-Str. 31

24103 Kiel


WEBSEITE:

www.kiel-sailing-city.de


FACEBOOK:

www.facebook.com/kiel.sailing.city/?fref=ts


MITVERANSTALTER:

Ströer, IHK Kiel

AUF KARTE ANSEHEN