Open-Source-Projekte stellen sich vor - Digitale Woche Kiel

Open-Source-Projekte stellen sich vor

ART:
Messe
THEMA:
Politik & Gesellschaft
ZIELGRUPPE:
Unternehmensangehörige, Schüler*innen, Studierende, Lehrende, Bürger*innen, Familien, Start Ups, Wissenschaft

Verschiedene Open-Source-Programme und -Projekte stellen sich an Ausstellungsständen vor. Treffen Sie die Mitglieder des Kieler Hackerspaces ‚Toppoint‘, die Aktivisten des freien WLAN-Netzwerkes ‚Freifunk‘ und die Entwickler freier Software.



Speaker

Klaus Knopper u.a.


Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Freitag, 14.09.18 | 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 15.09.18 | 10:00 bis 18:00 Uhr


WO:

Kitz

Schauenburgerstraße 116

24118 Kiel


what3words | Addressing the world pferden.jetzt.blasser


RAUM: Erdgeschoss


ANMERKUNG: kostenfreie Parkplätze direkt am Haus, Bushaltestelle: Goetheschule


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


BARRIEREFREI: Ja


TAGS: Datensicherheit, InternetOfThings, Prozessoptimierung

WER

VERANSTALTER:

Kieler Open Source und Linux Inititiative

c/o Kieler Innovations- und Technologiezentrum, Schauenburgerstraße 116

24118 Kiel


WEBSEITE:

kielux.de


FACEBOOK:

www.facebook.com/pg/Kieler-Open-Source-und-Linux-Tage-640958355959256/posts/


TWITTER:

twitter.com/kielux