Sicherheitsstrategien im digitalen Alltag – Beispiel Internet

ART:
Präsentation
THEMA:
Politik & Gesellschaft
ZIELGRUPPE:
Schüler*innen, Lehrende, Bürger*innen, Familien

Der ganz normale Wahnsinn fängt auf der anderen Seite des Bildschirms an. Welche Tücken sich im Internet verbergen und wie viele Menschen davon betroffen sind, präsentiert Tom Janneck, Teamleiter im Projekt Marktwächter Digitale Welt aus der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Wie jeder sich dagegen wappnen kann und was man dabei beachten sollte, erklärt Christian Krause vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz (ULD) an Hand von anschaulichen Praxisbeispielen.

Anschließend besteht die Möglichkeit einer Führung durch die Ausstellung der Bundesnetzagentur zur Marktüberwachung in der Halle des Landeshauses.



Kontakt

Herr Tom Janneck


Telefon: 0431 590 99 810

E-Mail: janneck@vzsh.de



Speaker

Tom Janneck
Christian Krause


Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

hartmann@vzsh.de


Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Dienstag, 11.09.18 | 16:00 bis 18:00 Uhr


WO:

Landeshaus

Düsternbrooker Weg 70

24105 Kiel


what3words | Addressing the world schwimmen.paare.bewegten


RAUM: Konferenzsaal, 1. Stock


ANMERKUNG: Bitte führen Sie einen gültigen Personalausweis mit sich.


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


BARRIEREFREI: Ja


TAGS: Datensicherheit, Medienkompetenz

WER

VERANSTALTER:

Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V.

Hopfenstraße 29

24103 Kiel


WEBSEITE:

www.verbraucherzentrale.sh/


MITVERANSTALTER:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD)