Suchsdorf entdeckt die digitale Welt! -Digitaler Fortschritt kennt kein Alter-

ART:
Beratung
THEMA:
Bildung & Wissenschaft
ZIELGRUPPE:
Bürger*innen

Digitalisierung kann das Miteinander erleichtern. Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen aus dem Stadtteil Suchsdorf machen das Thema Digitalisierung „erfassbar“. Bei einem geselligen Nachmittag geht es nicht nur um Sicherheit im Netz oder die Darstellung digitaler Ansichten von Suchsdorf in der Bilder-Galerie, sondern auch um leichte Zugänge zu neuen Medien mit dem Ziel, ein sicheres, nachbarschaftliches Miteinander weiter zu fördern und Einsamkeit gar nicht erst entstehen zu lassen. Wir möchten einer möglichen digitale Spaltung der Gesellschaft vorbeugen, Zugänge erleichtern, beratend unterstützen und bedarfsorientierte Angebote kreieren.



Kontakt

Frau Tanja Maury-Butenschön


Telefon: 0431 66876746

E-Mail: anna.suchsdorf@diakonie-altholstein.de



Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Veranstaltung Teilen

WANN & WO

WANN:

Freitag, 14.09.18 | 14:00 bis 18:00 Uhr


WO:

Galerie /Gemeinschaftsraum Suchsdorf

Eckernförder Str.421 a

24107 Kiel


what3words | Addressing the world bieten.fremd.trommeln


RAUM: Galerie / Gemeinschaftsraum Suchsdorf


ANMERKUNG: weitere Orte werden in der Galerie oder bei der


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


BARRIEREFREI: Ja


TAGS: Datensicherheit, DigitalesStadtleben, Medienkompetenz

WER

VERANSTALTER:

Anlaufstelle Nachbarschaft (AnNa) in Suchsdorf c/o Diakonie Altholstein

Amrumring 2

24107 Kiel


WEBSEITE:

www.diakonie-altholstein.de/de/neue-anlaufstelle-in-suchsdorf


FACEBOOK:

Diakonie Altholstein


MITVERANSTALTER:

Matthias Claudius Gemeinde

Awo-Servicehaus Suchsdorf

Dat Brückenhus SPI

Stadtteilbücherei und Büchereiverein Suchsdorf