Synergien von Digitalisierung und Nachhaltigkeit

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag, Workshop
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Erste Grundkenntnisse hilfreich

Synergien von Nachhaltigkeit und Digitalisierung werden an Beispielen aus der Wirtschaftsinformatik, der Nachhaltigkeitsforschung und der Ressourcenökonomik vorgestellt und diskutiert. Das Publikum wird aktiv in die Diskusssionen eingebunden. Die potentiellen Synergien von Nachhaltigkeit und Digitalisierung werden kritisch betrachtet und mögliche neue Synergien gemeinsam erkundet.

Die Impuls-Vorträge werden von Prof. Dr. Tilman Santarius (Professur für Sozial-ökologische Transformation und nachhaltige Digitalisierung am Einstein Centre Digital Futures Berlin), von Melanie Windrich sowie Prof. Dr. Andreas Speck (Professur für Wirtschaftsinformatik, angewandte Informatik der CAU Kiel) und von Dr. Rüdiger Voss (Fischereibiologe und Experte für Ressourcenökonomie am Institut für Umwelt-, Ressourcen- und Regionalökonomik der CAU Kiel und am Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung Halle-Jena-Leipzig, iDIV) gehalten und Synergien an Beispielen konkretisiert.
Als weitere Themen werden unter anderem innovative Smartmeter-Anwendungen und die Marktschwärmerei diskutiert.

An den ersten Part mit Vorträgen und Diskussionen von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr schließt sich von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr für alle Interessierten eine offene Austauschrunde im Kurzbarcamp-Format an.



Anmeldung

Die Teilnahme ist offen



Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 10.09.20 | 10:00 bis 11:30 Uhr


DIGITAL:

https://mediaportal01.rz.uni-kiel.de/b/phi-hmi-cnz-imy


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: offen


Veranstaltender

CAU zu Kiel, Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen

Koboldstr.4

24118 Kiel


perle.uni-kiel.de

www.facebook.com/perle.uni.kiel