Teamarbeit mit virtuellen Tools für die kommunale Verwaltung

VERANSTALTUNGSART:
Vortrag, Workshop
THEMENBEREICH:
Digitale Transformation & Arbeitswelt
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Erfahren sie mit welchen Tools sie in der Verwaltung die virtuelle Zusammenarbeit im Team und mit Kollegen verbessern können.

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Doch mit den richtigen Tools für die virtuelle Zusammenarbeit im Verwaltungsbereich können Sie im Home Office bestens mit KollegInnen und ihrem Team zusammenarbeiten. Egal ob Videokonferenzen, Tools für Workshops oder Kollaborationsplattformen: Das Internet bietet eine Fülle an Möglichkeiten.

Britta Weidemeier, Leitung Digitale Bildung vom IT-Verbund Schleswig-Holstein (ITV.SH) zeigt wie Sie in virtuellen Teams mit effektiven Methoden als auch technischen Tools, die digitale Zusammenarbeit in der kommunalen Verwaltung in ihrem virtuellen Team und mit KollegInnen produktiv gestalten können:

• Sie erfahren, mit welchen technischen Tools und Methoden Sie bei der virtuellen Kommunikation mit KollegInnen und im Team unterstützen können.
• Sie erfahren, wie man virtuell effektiv kommuniziert und welche technischen Tools zu welchem Zweck und wie in der kommunalen Verwaltung eingesetzt werden können.
• Sie entwickeln für Ihr persönliches Arbeitsumfeld alltagstaugliche Möglichkeiten, um effizient im Team zu arbeiten.
• Sie erfahren, wie Sie im Team noch produktiver arbeiten können.

Die Teilnahme ist kostenlos.



Anmeldung

Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail:

britta.weidemeier@itvsh.de


Kontakt

Frau Britta Weidemeier


Telefon: 04319888652

E-Mail: britta.weidemeier@itvsh.de



Speaker

Britta Weidemeier
ITVSH AöR

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Donnerstag, 16.09.21
| 09:30 bis 10:30 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per E-Mail


Veranstaltender

IT-Verbund Schleswig-Holstein AöR

Reventlouallee 6

24105 Kiel


www.itvsh.de