Wie maschinelles Lernen eine ungerechte Gesellschaft noch ungerechter machen kann

VERANSTALTUNGSART:
Digitalformat, Vortrag
THEMENBEREICH:
Digitale Ethik
LEVEL:
Keinerlei Vorkenntnisse notwendig

Eine Online-Veranstaltung des Paritätischen Schleswig-Holstein zum Thema Diskriminierung durch Algorithmen. Referentin: Chris Köver (netzpolitik.org)

Mal sehen, was der Computer sagt – Wie maschinelles Lernen eine ungerechte Gesellschaft noch ungerechter machen kann

Programme, die Frauen im Bewerbungsprozess automatisch aussortieren, ihre Kreditwürdigkeit herunterstufen, Mütter bei der Vergabe von Fördermitteln benachteiligen oder Schwarze Menschen fälschlicherweise als Kriminelle zuordnen.
Entscheidungen werden immer öfter an Maschinen ausgelagert – in der Hoffnung, dass diese nicht nur Arbeit erleichtern, sondern auch vermeintlich neutral und objektiv entscheiden könnten. Die Erkenntnisse der vergangenen Jahre zeigen etwas anderes: Egal, ob es sich um Sexismus, Rassismus, Benachteiligung von Trans*Personen oder Menschen mit Behinderungen handelt: Automatisierte Entscheidungssysteme reproduzieren und verstärken häufig existierende Ungerechtigkeit in unserer Gesellschaft.
Warum passiert das auch einem angeblich so neutralen Computer? Und wie lassen sich diese Probleme lösen, wenn wir uns als Menschen wieder dazwischenschalten?

Referentin: Chris Köver (netzpolitik.org)

Diese Onlineveranstaltung ist offen für alle Interessierten Personen.

Organisatorisches: Die Veranstaltung wird mit der Videokonferenzsoftware BigBlueButton durchgeführt. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Teilnahmelink und die Zugangsdaten per E-Mail zugeschickt (Da dies nicht automatisch erfolgt, kann dies etwas dauern).



Anmeldung



Kontakt

Herr Boy Büttner


Telefon: 0431 560243

E-Mail: b.buettner@paritaet-sh.org



Speaker

Chris Köver
netzpolitik.org

Veranstaltung Teilen

WANN, WO & WIE

WANN:

Montag, 07.09.20 | 15:00 bis 16:30 Uhr


DIGITAL:

Streaming Link folgt


EINTRITT: Kostenlos


TEILNAHME: Anmeldung per Buchungssystem


Veranstaltender

Der Paritätische Schleswig-Holstein

Zum Brook 4

24143 Kiel


www.paritaet-sh.org

de-de.facebook.com/paritaetsh/

twitter.com/ParitaetSH